Willkommen auf der Internetseite der WVG!

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Wirtschaftlichen Vereinigung Geesthacht e.V.
Sie finden hier Aktuelles aus der WVG und allgemeine Informationen zur WVG und Ihren Mitgliedern.
Über das Kontaktformular können Sie sich direkt an den Vorstand wenden.

Wenn Sie Interesse haben, der WVG beizutreten, wenden Sie sich gerne an den Vorstand oder füllen Sie unseren Mitgliedsantrag online aus.
Mitglied werden

Der Vorstand der WVG

Ihr direkter Kontakt zum Vorstand der WVG
Ihr Name (optional):
Ihre E-Mail-Adresse:
Betreff:
Text:
SPAM-Schutz-Abfrage:
Bitte geben Sie die folgende Nummer ein:
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Aktuelle Informationen
Suche:
Großes Treffen der W-Verbände aus der Region südliches Herzogtum Lauenburg.
Am 25.01.2023 trafen sich die Vorstände der Wirtschaftlichen Vereinigung Lauenburg, Wirtschaftliche Vereinigung Mölln, Wirtschaftliche Vereinigung Schwarzenbek, WSB Bergedorf, Wirtschaftsinitiative Wentorf und Wirtschaftliche Vereinigung Geesthachtin auf Einladung der WVG in Geesthacht.
Bei einem leckeren Mittagessen im Sebastians fand ein reger Austausch statt. Es wurden bewährte Konzepte und spannende Jahrespläne diskutiert und neue Kontakte geknüpft, da fast alle Vorstände zwischenzeitlich neu besetzt wurden.

Alexander von Strombeck / 26.01.2023
Geesthachter Weihnachtszauber
Vom 03.12. bis 11.12. hat der Geesthachter Weihnachtszauber in der Bergedorfer Straße stattgefunden. Für die Besucher waren Stände mit Kunsthandwerk, weihnachtlichen Süßigkeiten und Backwaren, Glühwein und Wurst da.
Auf der Bühne gab es an den Wochenenden Bühnenprogramm mit Fackel-Philip, dem Zirkus Salvini, der niederdeutschen Volksbühne und weiteren Künstlern.

Ein Highlight am zweiten Samstag war die Durchfahrt des Konvois der Aktion "Wir bringen Eure Augen zum Leuchten", der zuvor Spenden und Geschenke zu den Kindern in der Vamed-Klinik gebracht hat.

  
Alexander von Strombeck / 20.12.2022
Brückenreparatur verzögert sich
Die Reparaturarbeiten an der Elbbrücke Geesthacht verzögern sich. Durch Qualitätsprobleme bei einem Lieferanten verschiebt sich die Fertigstellung der Ostseite. Diese soll nun voraussichtlich Mitte Januar fertig sein, im Anschluss starten die Arbeiten an der Westseite. Nach aktuellem Planungsstand soll der Verkehr für Fahrzeuge über 3,5t Ende März wieder freigegeben werden.
Wir drücken den ausführenden Firmen die Daumen, dass es nicht zu wetterbedingten Verzögerungen kommt.
Alexander von Strombeck / 19.12.2022
Spendenübergabe nach Golftunier

Gut 80 Spieler waren der Einladung der zum zehnten Golf-Cup der Wirtschaft gefolgt. Einer der Besten auf dem 18-Loch-Platz in Escheburg war mit seinem Handicap von 24 Markus Baumann aus dem Vorstand der Volksbank Stormarn – ein Hauptsponsor des Benefizturniers, zu dem Wirtschaftsverbände der Region um den WSB Bergedorf regelmäßig einladen. Der Erlös – stattliche 1500 Euro – wurde jetzt Girija Harland, der Vorsitzenden des Bergedorfer Vereins für Völkerverständigung übergeben. Bei der Übergabe dabei waren: Markus Baumann (Volksbank Stormarn), Philipp Lörke (Nord-Ostsee Automobile), Nicole Hoensch-Hampel (VGW Geesthacht), Jörn Keller (Gewerbebund Oststeinbek) und Marc Wilken (WSB). Auch die Wirtschaftsverbände aus Wentorf und Schwarzenbek beteiligten sich an der Aktion.

Das Geld wird verwendet, um die personelle Betreuung des Integrationsprojekts Ukraine weiterzuführen, welches eigentlich zum Jahresende ausläuft. „Wir würden die Aufgabe gern auch ohne Förderung durch die Hamburger Bürgerstiftung fortführen, als Mini-Job“, sagt Harland, die dafür 8400 Euro braucht und Spenden sammelt: „Diese ersten 1500 Euro sind jetzt schon mal ein guter Start.“



 

 

Alexander von Strombeck / 13.12.2022
Jahresessen der WVG

Knapp 60 WVG-Mitglieder und Gäste aus der Geesthachter Verwaltung und Politik haben sich am Donnerstag, 01.12.2022 zum traditionellen Jahresessen der WVG getroffen.
Die Jahresessen in den vergangenen beiden Jahren mussten jeweils aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Umso schöner war es, sich im feierlich eingerichteten Autohaus Brinkmann zu einem Abend mit gutem Essen und Gesprächen zusammenzukommen.

Die Begrüßung durch den Vorsitzenden Alexander von Strombeck musste aufgrund seiner Corona-Infektion als Videoschaltung gehalten werden. Er hat angekündigt, dass im kommenden Jahr ein Schwerpunkt der WVG-Arbeit auf Netzwerkaktivitäten für die Mitglieder gelegt werden wird.
Der Geesthachter Bürgermeister Olaf Schulze hat in seinem Grußwort ausgeführt, was in Geesthacht in den beiden vergangenen Jahren bewegt wurde und vor welchen Herausforderungen die Stadt aktuell steht.

Im Lauf des Abends wurden in einer Tombola Geschenke verlost, die durch großzügige Spenden von Mitgliedern möglich gemacht wurden.

Alexander von Strombeck / 01.12.2022
Nächste Termine
31Januar
WVG Netzwerkabend
19:00 Uhr, Gasthaus Düneberg
22Februar
Gewerbegebietstreffen Gewerbegebiet Nord
,
23Februar
WVG Unternehmensbesichtigung Toom Baumarkt
18:30 Uhr, Toom Baumarkt
28Februar
WVG Netzwerkabend
19:00 Uhr, Gasthaus Düneberg
22März
Gewerbegebietstreffen Gewerbegebiet Mitte
,
28März
WVG Netzwerkabend
19:00 Uhr, Gasthaus Düneberg
05April
WVG Unternehmensbesuch Kernkraftwerk Krümmel
18:00 Uhr, Kernkraftwerk Krümmel
25April
WVG Netzwerkabend
19:00 Uhr, Gasthaus Düneberg
30Mai
WVG Netzwerkabend
19:00 Uhr, Gasthaus Düneberg
27Juni
WVG Netzwerkabend
19:00 Uhr, Gasthaus Düneberg